Paulusgemeinde Darmstadt

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Informieren Sie sich über die Evangelische Paulusgemeinde Darmstadt. Schreiben Sie uns gerne Ihre Fragen und Anregungen über das Kontaktformular.

AngeboteÜbersicht

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Spenden

Menümobile menu

Ab dem 4. Februar an jedem Donnerstag

Zukunft des Kapitalismus: Dialogreihe

Die Evangelische Stadtakademie Darmstadt ist ab dem 4. Februar jeden Donnerstag mit einer Dialogreihe zum Kapitalismus in der Pauluskirche zu Gast. Die Veranstaltungen werden live übertragen. Welche Lösungskompetenzen trauen Menschen dem Kapitalismus für die anliegenden Probleme zu? Akademiedirektor Dr. Franz Grubauer spricht darüber mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

Philosophisch-theologischer Salon

Ohne Vertrauen geht gar nichts

Der philosophisch-theologische Salon stellt die nur scheinbar unphilosophische Frage: Ist der Kapitalismus noch zu retten? Bei genauerem Hinsehen kommt man aber schnell zu der Erkenntnis, dass Geld nicht ohne Vertrauen funktioniert. Vertrauen, so erleben wir es in der globalen Welt und nicht zuletzt in der Corona-Situation, ist ein knappes Gut.

Die Veranstaltungsreihe greift das Unbehagen auf, das dem globalen Kapitalismus nicht mehr die Lösungskompetenz für die vor uns liegenden Probleme zutraut. Alternativen neuer Kapitalismen deuten sich an, wenn zum Beispiel der Finanzinvestor Blackrock das ihm anvertraute Kapital zur Rettung der Umwelt profitabel machen will. Ebenso werden Modelle einer Sharing Economy oder Gemeinwohlökonomie diskutiert.

Zum Livestream auf YouTube

YouTube-Kanal der Stadtakademie

Veranstaltungsübersicht

Zur Philosophie des Geldes

Donnerstag, 4. Februar 2021, 18:30-20:30 Uhr

Zur Philosophie des Geldes: Eine feministische Perspektive zur Bedeutung des Geldes für eine geschlechter-gerechte Zukunftsgestaltung. Mit PD Dr. Andrea Günter, Philosophin und Feministin

Weitere Informationen

Solidarische Ökonomie als Chance

Donnerstag, 11. Februar 2021, 18:30-20:30 Uhr

Es gibt eine historische Chance: Warum solidarische Ökonomie immer wahrscheinlicher wird. Mit Dr. Friederike Habermann, Historikerin

Weitere Informationen

Die Region im globalen Schatten?

Donnerstag, 18. Februar 2021, 18:30-20:30 Uhr

Die Rolle von Sparkassen für eine nachhaltige Regionalentwicklung im Schatten globaler Finanzmärkte. Mit Jürgen Thomas, Vorstand der Sparkasse Darmstadt

Weitere Informationen

Anlagestrategien und ihre Versprechen

Donnerstag, 25. Februar 2021, 18:30-20:30 Uhr

Ein Versprechen? Anlagestrategien, die die Welt besser machen. Mit Andreas Hübner, Lazard Asset Management Frankfurt/New York

Weitere Informationen

Zur Ethik des Finanzmarktes

Donnerstag, 4. März 2021, 18:30-20:30 Uhr

Wie ethisch können Finanzmarktakteure handeln? Mit Prof. Dr. Gotlind Ulshöfer, Theologin und Ökonomin

Weitere Informationen

Zukunft des Kapitalismus

Donnerstag, 11. März 2021, 18:30-20:30 Uhr

Kurskorrektur oder Systemfrage - zur Zukunft des Kapitalismus. Mit Sven Giegold, Finanzfachmann, Europaabgeordneter (Bündnis 90/Die Grünen)

Weitere Informationen

Veranstalter

Evangelische Stadtakademie Darmstadt

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top