Paulusgemeinde Darmstadt

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Informieren Sie sich über die Evangelische Paulusgemeinde Darmstadt. Schreiben Sie uns gerne Ihre Fragen und Anregungen über das Kontaktformular.

AngeboteÜbersicht

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Spenden

Menümobile menu

Land Hessen erlässt neue Corona-Verordnung

Neue Rechtslage: Anpassung des Schutzkonzepts

Das Land Hessen hat eine neue Corona-Rechtsverordnung erlassen, die den Kirchen vorgibt, Namen, Adressen und Telefonnummern von Gottesdienstbesuchern aufzunehmen. Die Paulusgemeinde setzt die neue Rechtslage mit dem Gottesdienst am 14. Juni um. Besucherinnen und Besucher des Gottesdienstes werden gebeten, ein an den Plätzen bereitliegendes Blatt auszufüllen und beim Verlassen der Kirche in eine Box zu werfen. Die Namen werden einen Monat lang in einem verschlossenen Umschlag aufbewahrt und anschließend datensicher vernichtet.

pgAntonin Dvořák: Stabat mater (Ende des VII. Satzes, Coro)

Datenschutz gewährleistet

Die Paulusgemeinde bewahrt die Namen und Telefonnummern in einem verschlossenen Umschlag auf. Sie werden nicht verwendet und nicht eingesehen. Nur im unwahrscheinlichen Fall, dass sich eine Corona-Infektion ereignet, werden sie dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt, um Infektionsketten nachvollziehen zu können. Die Daten werden weder von der Paulusgemeinde noch vom Gesundheitsamt für irgendwelche anderen Zwecke verwendet.

Infos zum Schutzkonzept

Das Schutzkonzept der Paulusgemeinde ist so gestaltet, dass das Risiko einer Corona-Ansteckung in der Pauluskirche minimiert ist. Sie können das Schutzkonzept hier herunterladen.

Weitere Infos zum Schutzkonzept

Download des Schutzkonzepts

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top