Paulusgemeinde Darmstadt

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Informieren Sie sich über die Evangelische Paulusgemeinde Darmstadt. Schreiben Sie uns gerne Ihre Fragen und Anregungen über das Kontaktformular.

AngeboteÜbersicht

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Spenden

Menümobile menu

Tango-Magnificat Tango-Magnificat

Kurs-Nr.: Tango-Magnificat, 15.12.2019, Darmstadt

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 15. 12. 2019 17:00 – 18:30 Uhr

Ort Pauluskirche, Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt

Kosten 8 € bis 30 €

Links Kartenvorverkauf:| http://www.ztix.de/paulusgemeinde/kalender.html

Musik Paulusgemeinde Darmstadt allgemein Konzert Paulusmusik

Foto: Misatango Pauluskirche 2016

TANGO MAGNIFICAT
von Martìn Palmeri

Tanz: Maude Andrey & Philipp Adämmer
Sopran: Barbara Meszaros
Mezzo: Irmhild Wicking
Paulus-Chor
Bandoneon: Wolfgang Weniger
Klavier: Thorsten Larbig
Streichquintett: Antje Reichert, Regine Neubert, Kerstin Pramschüfer, Cordula Mangelsdorf, Balasz Orban
Leitung: Wolfgang Kleber

Der Lobgesang der Maria (lateinisch „Magnificat“) aus dem Lukas-Evangelium wurde von Martìn Palmeri im Stil des argentinischen Tango vertont. In der Aufführung am dritten Advent in der Pauluskirche wird die mitreißende Musik durch eine Tanzperformance in Szene gesetzt.

Magnificat anima mea Dominum
Meine Seele erhebt den Herrn,
und mein Geist freuet sich Gottes, meines Heilandes;
denn er hat die Niedrigkeit seiner Magd angesehen.
Siehe, von nun an werden mich selig preisen alle Kindeskinder.
Denn er hat große Dinge an mir getan,
der da mächtig ist und dessen Name heilig ist.
Und seine Barmherzigkeit währet für und für
bei denen, die ihn fürchten.
Er übt Gewalt mit seinem Arm
und zerstreut, die hoffärtig sind in ihres Herzens Sinn.
Er stößt die Gewaltigen vom Thron und erhebt die Niedrigen.
Die Hungrigen füllt er mit Gütern
und lässt die Reichen leer ausgehen.
Er gedenkt der Barmherzigkeit
und hilft seinem Diener Israel auf,
wie er geredet hat zu unsern Vätern,
Abraham und seinen Nachkommen in Ewigkeit.

(DER LOBGESANG DER MARIA aus dem
Lukas-Evangelium, Kapitel 1, 46-55, Lutherbibel, 2017)

Vor dem Tango-Magnificat wird Wolfgang Kleber die Orgelsonate a-moll von Josef Rheinberger spielen, die sich auch auf den Lobgesang der Maria bezieht.

Details

Veranst. Evangelische Paulusgemeinde Darmstadt Wolfgang Kleber

Telefon

Telefax Langtitel Tango-Magnificat

E-Mail musik@paulusgemeinde-darmstadt.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top