Paulusgemeinde Darmstadt

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Informieren Sie sich über die Evangelische Paulusgemeinde Darmstadt. Schreiben Sie uns gerne Ihre Fragen und Anregungen über das Kontaktformular.

AngeboteÜbersicht

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Spenden

Menümobile menu

Aktuelles

24.11.2020 pd_cb

Digitale Medizin: Wohin geht die Reise?

Das Frank-Schirrmacher-Forum zur Digitalisierung thematisiert den Stand sowie Chancen und Risiken der digitalen Medizin. Unter dem Titel: "Körper, Gesundheit und künstliche Intelligenz: Perspektiven digitaler Medizin" geht es um zentrale Aspekte des Megathemas Gesundheit. Vom 27. Oktober bis 24. November diskutieren an jedem Donnerstag hochkarätige Expertinnen und Experten in der Pauluskirche. Beginn ist jeweils um 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

15.11.2020 pd_wk

Trio insolito Konzert für Sopran, Fagott und Orgel

Das Trio insolito mit Barbara Meszaros, Sopran, Gabor Meszaros, Fagott, und Wolfgang Kleber, Orgel, bringt alte und neue Musik zu Gehör. Sonntag, 15 November, 17 Uhr.

01.11.2020 pd_wk

Orgelkonzert: Bachs "Clavierübung", dritter Teil

Johann Sebastian Bach veröffentlichte den dritten Teil seiner "Clavierübung" im Jahr 1739 zum 222. Reformationsjubiläum in Leipzig. Am 1. November, dem Sonntag nach dem Reformationstag 2020, wird Wolfgang Kleber das Werk in der Pauluskirche interpretieren. Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

18.10.2020 pd_rw

Live: Gottesdienst mit Pfarrer Hanno Wille-Boysen

Sehen Sie hier den Livestream des Gottesdienstes am 18. Oktober mit Pfarrer Hanno Wille-Boysen. Beginn ist um 10 Uhr. Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von Wolfgang Kleber an der Schuke-Orgel sowie dem Gesangsensemble Coroncina Paulina. Der Livestream steht zwei Wochen lang als Video zur Verfügung.

11.10.2020 pd_rw

Livemitschnitt: Erntedank für Groß und Klein

Am 11. Oktober feiern wir Erntedank als Gottesdienst für Groß und Klein. Beginn ist um 10 Uhr in der Pauluskirche. Alle sind herzlich willkommen in der Pauluskirche, besonders auch Familien mit Kindern. Es gibt Überraschungen für die Kinder. Bei vorheriger Anmeldung reservieren wir gerne Plätze. Wer lieber von zuhause dabei sein will, kann im Livestream zusehen. Die Live-Aufzeichnung kann danach noch zwei Wochen lang abgerufen werden.

24.09.2020 pd_rw

Pauluskirche im heute journal

Das heute journal war vor einigen Tagen zu Gast in der Pauluskirche. Im Brunnenhof wurde ein Interview mit der Stellvertretenden Kirchenpräsidentin der EKHN, Pfarrerin Ulrike Scherf, geführt. In der Pauluskirche wurden Kirchenvorsteher Frank Bocksnick und Pfarrer Raimund Wirth zum Umgang der Paulusgemeinde mit der Corona-Situation befragt. Im Rahmen eines Beitrags im heute journal vom 22. September zu aktuellen kirchlichen Entwicklungen wurden kurze Sequenzen des Drehs gezeigt.

29.08.2020 pd_rw

Meditationsgruppe ATMe erfolgreich gestartet

Das Meditationsangebot "ATMe" für Frauen hat am 20. August begonnen. Die nötige Teilnehmerinnenzahl wurde deutlich übertroffen. Derzeit sind noch wenige Plätze frei. Ute Michel, erfahrene Coach und Gestalttherapeutin, stellt in einem Video-Interview vor, wie die Abende gestaltet werden und wie sie Frauen hilft, ihre eigene Mitte zu behalten oder wiederzufinden.

02.08.2020 pd_mh

Lesen Sie den aktuellen PaulusBrief online

Corona gab den letzten Schub: Seit einigen Wochen werden die Gottesdienste am Sonntag per Streaming aus der Pauluskirche übertragen. Wer nicht live dabei ist, hat zwei Wochen lang die Möglichkeit, sich die Aufzeichnung anzuschauen. Informationen zum Livestreaming sowie weitere Berichte aus der Paulusgemeinde lesen Sie im aktuellen PaulusBrief.

11.05.2020 pd_rw

Aktuelle Regelungen für Bestattungen

Das Land Hessen hat die Einschränkungen für Trauerfeiern gelockert. Es gelten nun die allgemeinen Regelungen für Gottesdienste. Die mögliche Teilnehmerzahl in einer Trauerhalle ergibt sich damit aus dem Abstandsgebot: 1,5 Meter Abstand sind zwischen Personen einzuhalten, die nicht zu einem Hausstand gehören. Lesen Sie hier, wie viele Sitzplätze in den Darmstädter Trauerhallen zur Verfügung stehen und welche weiteren Regelungen die Stadt Darmstadt für die Darmstädter Friedhöfe getroffen hat.

01.01.2020 pd_rw

Barrierefreie Pauluskirche: Neue Spendenaktion

Die Barrierefreiheit kann umgesetzt werden. Der im November 2019 gestellte Bauantrag wurde genehmigt. Derzeit erfolgt die Feinabstimmung zwischen dem Architekturbüro und den Fachplanern. Der Baubeginn ist für Herbst 2020 geplant. Bis Ende 2019 wurden rund 100.000 Euro für die Barrierefreiheit gespendet - ein großartiger Erfolg. Um das Projekt zu finanzieren, werden weitere 150.000 Euro gebraucht. Daher hat die Paulusgemeinde eine neue Spendenaktion gestartet. Auch Online-Spenden sind möglich.
to top