Paulusgemeinde Darmstadt

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Informieren Sie sich über die Evangelische Paulusgemeinde Darmstadt. Schreiben Sie uns gerne Ihre Fragen und Anregungen über das Kontaktformular.

AngeboteÜbersicht

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Spenden

Menümobile menu

Umweltleitlinien vom Kirchenvorstand verabschiedet

Umweltleitlinien

pg

Im Rahmen des Umweltmanagementsystems "Grüner Hahn" des ZVG hat die Paulusgemeinde Umweltleitlinien aufgestellt, die künftig den Rahmen ihres umweltbewussten Handels bilden. Die Umweltleitlinien wurden vom Umweltteam im Zusammenwirken mit der Gemeinde erstellt und am 23. März 2022 vom Kirchenvorstand verabschiedet.

Die Paulusgemeinde setzt sich dafür ein, die Schöpfung zu schützen und eine lebenswerte Zukunft für alle Menschen zu ermöglichen. Deshalb engagiert sie sich für ein umweltbewusstes Handeln und arbeitet an der Verbesserung ihrer eigenen Ökobilanz.

1. Leitlinie
Die Paulusgemeinde verpflichtet sich, die Umweltauswirkungen ihrer Arbeit kontinuierlich zu überprüfen und zu verbessern.

2. Leitlinie
Die Paulusgemeinde bevorzugt regionale Produkte und Dienstleistungen. Sie setzt auf nachhaltige Mobilität und einen ressourcenschonenden Umgang mit Rohstoffen und Energie.

3. Leitlinie
Die Paulusgemeinde strebt bei der Nutzung ihrer Grundstücke und Gebäude Klimaneutralität an und fördert die Erhaltung der Biodiversität.

4. Leitlinie
Die Paulusgemeinde berichtet regelmäßig über ihre Umweltaktivitäten und sucht den öffentlichen Dialog und den Wissenstransfer. Sie vernetzt sich dazu sowohl innerhalb der Gemeinde als auch mit anderen Kirchengemeinden, Aktiven, Expert*innen, politischen Gremien und interessierten Mitbürger*innen.

5. Leitlinie
Die Paulusgemeinde bringt sich in den öffentlichen Diskurs zum Thema Umweltschutz ein. In Bildungs- und Dialogformaten sowie bei Freizeitangeboten fördert sie den Austausch und die Verantwortungsübernahme der Einzelnen.

6. Leitlinie
Für die Paulusgemeinde sind die sozialen Aspekte des Umweltschutzes wichtig. Es geht um Klimagerechtigkeit, Generationengerechtigkeit und eine gerechte Lastenverteilung. Die Paulusgemeinde engagiert sich für gesellschaftlichen Zusammenhalt, begleitet politisches Handeln kritisch-konstruktiv und setzt sich für ein lebendiges Miteinander ein.

Weitere Informationen zur Arbeit des Umweltteams

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top